Schamanischer Trommelkreis

IMG_6090

An diesen Abenden werden schamanische Reisen unternommen.

Mithilfe der Trommel wird eine leichte Trance induziert, durch die wir Zugang zu Informationen bekommen, die sonst nicht zugänglich wären.

Wir verbinden uns mit Kräften und Helfern aus der geistigen Welt, um diese Informationen für Anliegen der Teilnehmer zu finden und – ggf. für Heilrituale einzusetzen. Dabei kommen Arbeitstechniken wie z.B. Extraktion und Seelenrückholung zur Anwendung.

Dieser Kreis ist ein guter Rahmen um eigene Themen in vertiefter Form zu bearbeiten und um erlernte schamanische Methoden zu vertiefen und für sich und andere anzuwenden.

Voraussetzung für den Trommelkreis ist ein Grundkurs im schamanischen Arbeiten.

Es kann auch mal ein Abend „geschnuppert“ werden.

Sonst erfolgt die verbindliche Teilnahme für 6 mal (ein halbes Jahr).

Jeweils dienstags abends 19-22 Uhr, 4-wöchentlich,

Termine: 13.03.2018; 17.04.2018; 12.06.2018; 10.07.2018

Energieausgleich für alle Abende: 50 € gesamt (für Termine ab 13.03.18)

Bitte mitbringen:

Decke, Socken, Schreibzeug, falls vorhanden: Trommel oder Rassel, Getränk,

Ort: Reutlingen, Stämmesäckerstraße 105

Anmeldung:
Erika Zöllner
erikazoellner@gmx.de
07121-290858

 

 

Advertisements